Unsere Räume sind ein Spielplatz für dich und deine Kollegen

Als wir 2012 ange­fan­gen haben, das ers­te smart­vil­la­ge-Kon­zept zu ent­wi­ckeln, hat­ten wir nur eine Visi­on davon, wie Arbeit bes­ser funk­tio­nie­ren kann. Die­se Visi­on woll­ten wir um jeden Preis umset­zen. So sehr, dass wir unse­ren ers­ten Cowor­king-Space 2013 aus eige­ner Kraft auf­ge­zo­gen haben. Mit etwas Stolz kön­nen wir sagen, dass wir jeden Euro selbst inves­tiert haben und dafür belohnt wur­den. Wir haben gese­hen, wie Mit­ar­bei­ter über sich selbst hin­aus­wach­sen, wenn man ihnen Platz dafür gibt. Aus dem ers­ten smart­vil­la­ge in Mün­chen von 2013 bis 2018 haben wir viel gelernt und in unse­rem neu­en smart­vil­la­ge seit 2018 mit neu­em Kon­zept rea­li­siert. Dafür haben wir ein Betrei­ber­mo­dell (mehr dazu wei­ter unten) ent­wi­ckelt, um auch an ande­ren Stand­or­ten einen Busi­ness-Spiel­platz anbie­ten zu kön­nen. Unser Fokus hat sich dabei vom klas­si­schen Cowor­king hin zu Inno­va­ti­on­räu­men und Work­shop-Spaces ver­scho­ben. Im August 2019 haben wir unse­ren zwei­ten Stand­ort in Finn­land in der Stadt Espoo eröff­net. Damit sind wir unse­rer Visi­on, so vie­len Men­schen wie mög­lich wie­der Spaß an der Arbeit zu ver­mit­teln, einen wei­te­ren Schritt näher­ge­kom­men. Wir freu­en uns auf alles, was noch kommt.

Sind wir etwa zum Spaß hier? JA!

Wir lie­ben es, neue Ide­en umzu­set­zen und haben dabei kei­ne Angst vor Ver­än­de­run­gen. Wir geben zu, dass wir uns manch­mal in Visio­nen ver­lie­ren, aber am liebs­ten kom­men wir ins Tun und ler­nen „unter­wegs“. Wenn etwas nicht funk­tio­niert, ändern wir es. Wir glau­ben, dass es für alles eine (ein­fa­che) Lösung gibt. Was wir in den letz­ten Jah­ren gelernt haben, ist im neu­en smart­vil­la­ge für euch ver­baut. Wir haben kon­zi­piert, geplant und getüf­telt und hat­ten dabei eine Men­ge Spaß.

Welcome to your playful business home!

Wir sind über­zeugt, dass ihr nicht nur einen Work­shop-Raum oder ein Büro braucht. Ihr braucht einen Tem­pel für tie­fe Gedan­ken. Eine Anstalt für wahn­sin­ni­ge Ide­en. Ein Dorf, in dem ihr Mit­strei­ter fin­det. Ein Gelän­de für Feld­ver­su­che. Eine Fabrik für erst­klas­si­ge Ware. Einen Spiel­platz zum Aus­to­ben. Ihr braucht smart­vil­la­ge! Pedan­ten und Chao­ten, Früh­auf­ste­her und Lang­schlä­fer, stil­voll Geklei­de­te und Schlab­ber­look-Ver­fech­ter: Will­kom­men in eurer zwei­ten Hei­mat!

Das Betreibermodell Smartvillage:

Mit dem Betrei­ber­mo­dell von smart­vil­la­ge bie­ten wir Unter­neh­men und Busi­ness­parks an, in gemein­sa­mer Koope­ra­ti­on ein smart­vil­la­ge am eige­nen Stand­ort auf­zu­bau­en. Das smart­vil­la­ge ist der Kle­ber für Mit­ar­bei­ter, Kol­le­gen, Ide­en, Spaß und neue Gedan­ken am Stand­ort und erfüllt gleich­zei­tig auch die klas­si­sche Funk­ti­on eines Con­fe­rence- und Event-Cen­ters. Du möch­test mehr über die Mög­lich­kei­ten und Hin­ter­grün­de des Betrei­ber­mo­dells erfah­ren? Dann mel­de dich ger­ne bei uns!

Wir freuen uns auf deinen Besuch.